Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen in einer der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands, geprägt von den steilsten Weinbergen Europas im CALMONT, und den drei malerischen und vielfach ausgezeichneten Moseldörfern Bremm, Ediger-Eller und Neef. Hier finden Sie schnell Ihre Balance zwischen Abenteuer und Erholung.

Die harten, felsigen Gesteine der Weinlagen des Calmont, des Frauenberges und Elzhofberges haben die Mosel an dieser Stelle in eine enge Schleife gezwängt und somit eine Landschaft geformt, die am gesamten Moselverlauf einzigartig ist. Diese unvergleichliche Fluss- und WeinKulturLandschaft können Sie auf vielfältige Weise erkunden und erleben.

 

 

Aktuelles

Termine 2016

April
Frühjahrpflegeaktion

12.7.
Probe zur Vergabe des Qualitätssignets "Calmont-Logo" für Steillagen-Rieslinge
Anmeldeunterlagen

15.7.
Moselmusikfestival in der Klosterruine Stuben

16.7.
Konzert des Fördervereins Calmont Region e.V. in der Klosterruine Stuben
»Frame in Green« - Big-Band

Daneben Calmont-Illumination, Weine & Gerichte aus der Calmont Region

13. bis 14.8.
Präsentation der Logoweine bein Weinfest Ediger

20. bis 21.8.
Präsentation der Logoweine bein Weinfest Neef

3. bis 4.9.
Präsentation der Logoweine bein Weinfest Bremm

2. und 3.9.
Präsentation der Calmont-Region bei der Feier 725 Jahre Mayen

4.11.
Öffentliche Präsentation der "Logoweine"
Neef, Saal Weingut Walter J. Oster

 

Samstag, 16.7. 2016
Konzert in der Klostertuine Stuben

»Frame in Green« - Big Band

Die musikalische Herkunft der Frame in Green-Musiker ist sehr unterschiedlich. Dies ist der stilistischen Reichweite und der Kreativität sehr zuträglich. In immer lockerer Atmosphäre werden die Erfahrungen und Stärken aus unterschiedlichsten anderen Projekten eingebracht. Dies hat auch die enorme Bandbreite des Programms ermöglicht.

Kein Wunder, dass bei so viel Abwechslung immer Spielfreude in der Luft liegt - das wird dann vor allem bei den dynamisch-treibenden Soul- / Rock- und Funk- Interpretationen deutlich, bei denen es unser Publikum oft von den Sitzen reißt.

Die gute Laune auf der Bühne hat auch außermusikalische Ursachen: Wie von den Initiatoren erhofft, ist Frame in Green letztlich auch eine nette, offene Clique geworden, die sich auch abseits von Konzert und Probe etwas zu sagen hat. Es entstanden bisher viele dauerhafte Freundschaften zwischen Musikern, die sich in anderen Bands wohl kaum über den Weg gelaufen wären. Hier treffen sich Jazz und Blasmusik, Swing und Rock, Blues und Funk, jugendliches Talent und ergraute Erfahrung.

Die musikalische und die menschliche Chemie machen Frame in Green aus. Sie bedingen Vielseitigkeit, Inspiration, "Groove" und gute Laune. Gute Laune bei Band und Publikum.

Daneben Calmont-Illumination, Weine & Gerichte aus der Calmont Region
Vorverkauf:
Tourist-Info Bremm
Tourist-Info Ediger-Eller
Tourist-Info Neef
Einlass: Vorverkaufskarten 19.00 bis 19.30 Uhr
(mit Platzgarantie)
Abendkasse ab 19.30 Uhr
Beginn: 20 Uhr | VVK EUR 10,- | AK EUR 12,-

Anstellung zur Verkostung der Calmont-Logoweine 2016

Seit dem Jahr 2002 werden jährlich die besten Rieslinge aus den Steillagen des Calmonts, des Frauenbergs und des Elzhofbergs ausgezeichnet.

Anmeldeunterlagen 2016


Urlaub und Freizeit

Klettern und Wander in der Calmont Region

Egal, ob Sie einen Aktiv- oder. Genussurlaub planen, in der CALMONT REGION werden Sie fündig. Die Angebote an Übernachtungsmöglichkeiten vom Sterne-Hotel über Privatzimmer, Ferienwohnungen und Urlaub auf dem Winzerhof sind äußerst vielfältig. Camper und Wohnmobil-Reisende finden z.B idyllische Stellplätze am Moselufer.

Zahlreiche Rad-, Wander- und Themenwege, die Sie entlang des Flusses, durch die Weinberge oder durch die angrenzenden Wälder führen, geben unvergessliche Einblicke in die WeinKulturLandschaft der Mosel. Höhepunkt und Geheimtipp zugleich ist der CALMONT-Klettersteig durch die steilsten Weinberge Europas.

Das milde Klima in den Steilhängen gibt seltenen Pflanzen und Tieren ideale Lebensräume, wie z.B. dem Buchsbaum, der Calmontrose, dem Apollofalter, der Smaragdeidechse und zahlreichen Vogelarten. Der Rote Mosel-Weinbergspfirsich prägt nicht nur im Frühjahr mit seinen zarten Blüten das Landschaftsbild, sondern ist auch Grundlage für ein breites Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten.

.

Wein und Kulinarisches

CALMONT, Frauenberg und Elzhofberg – das sind die berühmtesten Weinlagen der CALMONT REGION. Hier befinden sich die steilsten Weinberge Europas mit bis zu 70° Hangneigung. Kaum zu glauben, dass in diesen steilen Terrassen und Hängen überhaupt Weinbau betrieben werden kann. Doch unsere Winzer scheuen keine Mühen, um diesem einzigartigen Terroir die Trauben für erlesene und weltweit außergewöhnliche Rieslingweine abzuringen. Die besten dieser Weine zeichnet der Calmont Förderverein e.V. mit dem Qualitätssignet des CALMONT Logos aus. Sie können diese Weine direkt beim Winzer, in den regionaltypischen Straußwirtschaften, Gaststätten, Restaurants, sowie in den Vinotheken verkosten und erwerben

Hier einige kulinarische Spezialitäten der Region: ob Fruchtaufstriche, Destillate und Liköre vom roten Moselweinbergpfirsich oder Wildbretgerichte mit Riesling und Brombeeren, Ediger Halsfleisch, Eisspezialitäten oder Pralinen - Sie werden von der Vielfalt überrascht sein. Sie können diese Produkte bei einem Gourmetmenü in den Restaurants oder auch z.B. beim Frühstück in luftiger Höhe am CALMONT Gipfelkreuz, bei einem Snack am Moselufer oder einer Winzervesper genießen.

Kultur und Geschichte

Kultur und Geschichtliches in CalmontEine Reise in die Kelten- und Römerzeit erwartet Sie in traumhaften Lagen, ganz oben auf der Höhe des CALMONT-Gipfels, am Neefer Eulenköpfchen und auf dem Ediger-Ellerer Hochkessel. Ausgrabungsarbeiten auf dem CALMONT-Gipfel gaben den Impuls dafür, ein Römisches Höhenheiligtum zu rekonstruieren. Zeitzeugen der frühen Christianisierung, wie die Petersbergkapelle, die Einsiedelei "Bruder Heinrich", die Kreuzkapelle sowie die Ruine des ehemals mächtigen Klosters Stuben, können erwandert werden. Prächtige Amts-/Rats- und Bürgerhäuser, aus heimischem Stein oder als Fachwerk in unterschiedlichen Baustilepochen erbaut, geben noch heute Zeugnis von Macht und Wohlstand. In vielen dieser prächtigen Gebäude werden heute kulturelle Veranstaltungen, vom Konzert bis hin zur Gemäldeausstellung, durchgeführt. Ein kultureller Höhepunkt und fester Bestandteil im Veranstaltungskalender der CALMONT REGION ist das jährliche Konzertwochenende des CALMONT FÖRDERVEREIN e.V. Anfang Juli in der Klosterruine Stuben.